Korridorvignette

Die Korridorvignette berechtigte Fahrzeuge die A14 Rheintal/Walgau Autobahn in Voralberg zwischen der deutschen Staatsgrenze und Hohenems, Exit 23 (nahe dem GrenzĂŒbergang Schweiz) zu benutzen und kostete EUR 2,- fĂŒr eine Fahrtrichtung.

Seit 3. Juli 2013 gibt es keine Korridorvignette mehr. Mit der Eröffnung der zweiten Röhre im PfĂ€ndertunnel wurde der Verkauf der Korridorvignette eingestellt. Anstelle der bisherigen GebĂŒhr von zwei Euro fĂŒr die einfache Tunnelfahrt, ist jetzt mindestens eine 10-Tagesvignette fĂ€llig.

[sam id=1 codes=’true‘]

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.